travity reisecenter - Logo

 

Kuba Salsa, Rum und Revolution (2017)

16-tägige Erlebnisreise zu den Höhepunkten Kubas

Reisenummer 53235

Themen

Sie finden diese Reise und weitere unter folgenden Kategorien:

Kuba Salsa, Rum und Revolution (2017)

16-tägige Erlebnisreise zu den Höhepunkten Kubas

Lernen Sie Kuba mit all seinen spannenden Facetten kennen! In einer kleinen Gruppe mit höchstens 16 Gästen erwarten Sie abwechslungsreiche Erlebnisse zwischen Che Guevara und Salsa, Rum und Revolution, amerikanischen Oldtimern und karibischem Lebensgefühl. Freuen Sie sich auf koloniales Flair in Havanna und Trinidad, afrokubanische Fröhlichkeit in Santiago de Cuba, wunderschöne tropische Landschaften im Viñales-Tal und wandeln Sie auf den Spuren von Ernest Hemingway.

Das macht diese Reise einzigartig

  • Reisen in kleiner Gruppe mit ständiger Deutsch sprechender Reiseleitung ab/bis Havanna für optimale Reise-Erlebnisse
  • 7 UNESCO-Welterbe-Stätten in Havanna, Trinidad und im Tal der Zuckermühlen, im Viñales-Tal, in Cienfuegos, Camagüey und Santiago de Cuba
  • Nostalgisches Eisenbahn-Erlebnis auf der Fahrt nach Hershey
  • Santa Clara: Letzte Ruhestätte Che Guevaras
  • Finca Manacas: Geburtsort Fidel Castros
  • Besuch einer Tabakmanufaktur
  • Mogote-Tal: Naturwunder mit imposanten Kalkstein-Felsen
  • Schweinebucht: Schauplatz der berühmten Invasion
  • Baracoa am Tafelberg El Yunque: Kaffe-, Kakao- und Bananenplantagen

Leistungen

  • Flüge ab/bis Frankfurt in der Economy Class (Anschlussflüge auf Anfrage)
  • Innerkubanischer Flug Santiago – Havanna in der Economy Class
  • 6 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse in Havanna und Villa Clara
  • 6 Übernachtungen in einfachen Mittelklasse-Hotels in Trinidad, Camagüey, Holguín und Baracoa
  • 2 Übernachtungen im Komfort-Hotel in Santiago de Cuba
  • Ständige Deutsch sprechende Reiseleitung ab/bis Havanna
  • Ausflüge und Besichtigungen deutschsprachig laut Reiseverlauf
  • Transfers und Ausflüge in komfortablen landestypischen Reisebussen
  • Alle Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Früh stück, M = Mittagessen, A = Abend essen)
  • Sämtliche Eintrittsgelder bei den Besichtigungszielen laut Reiseverlauf
  • Lernidee-Infopaket mit Reiseliteratur

Nicht enthalten

  • Einreisekarte Kuba (25 €)
  • Trinkgelder

Reisepapiere und Impfungen

  • Reisepass und Kuba-Einreisekarte erforderlich.
  • Keine Impfungen vorgeschrieben

Ein offenes Wort

Trotz des wachsenden Tourismus ist der Hotelkomfort außerhalb Havannas, Santiagos und Trinidads sowie der modernen Strand-Resorts nach wie vor relativ einfach.

*Aufpreis für 7 Übernachtungen in Komfort-Hotels in Havanna und Trinidad auf Anfrage.* *Aufpreis für 14 Übernachtungen im Einzelzimmer (7 in Komfort-Hotels in Havanna und Trinidad) auf Anfrage.* Diese Reise führen wir in Zusammenarbeit mit anderen deutschsprachigen Veranstaltern durch.
* Reisen in kleiner Gruppe mit ständiger Deutsch sprechender Reiseleitung ab/bis Havanna für optimale Reise-Erlebnisse * 7 UNESCO-Welterbe-Stätten in Havanna, Trinidad und im Tal der Zuckermühlen, im Viñales-Tal, in Cienfuegos, Camagüey und Santiago de Cuba * Nostalgisches Eisenbahn-Erlebnis auf der Fahrt nach Hershey * Santa Clara: Letzte Ruhestätte Che Guevaras * Finca Manacas: Geburtsort Fidel Castros * Besuch einer Tabakmanufaktur * Mogote-Tal: Naturwunder mit imposanten Kalkstein-Felsen * Schweinebucht: Schauplatz der berühmten Invasion * Baracoa am Tafelberg El Yunque: Kaffe-, Kakao- und Bananenplantagen
* Flüge ab/bis Frankfurt in der Economy Class (Anschlussflüge auf Anfrage) * Innerkubanischer Flug Santiago – Havanna in der Economy Class * 6 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse in Havanna und Villa Clara * 6 Übernachtungen in einfachen Mittelklasse-Hotels in Trinidad, Camagüey, Holguín und Baracoa * 2 Übernachtungen im Komfort-Hotel in Santiago de Cuba * Ständige Deutsch sprechende Reiseleitung ab/bis Havanna * Ausflüge und Besichtigungen deutschsprachig laut Reiseverlauf * Transfers und Ausflüge in komfortablen landestypischen Reisebussen * Alle Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Früh stück, M = Mittagessen, A = Abend essen) * Sämtliche Eintrittsgelder bei den Besichtigungszielen laut Reiseverlauf * Lernidee-Infopaket mit Reiseliteratur
* Einreisekarte Kuba (25 €) * Trinkgelder
* Reisepass und Kuba-Einreisekarte erforderlich. * Keine Impfungen vorgeschrieben
h1. Ein offenes Wort Trotz des wachsenden Tourismus ist der Hotelkomfort außerhalb Havannas, Santiagos und Trinidads sowie der modernen Strand-Resorts nach wie vor relativ einfach.
*Aufpreis für 7 Übernachtungen in Komfort-Hotels in Havanna und Trinidad auf Anfrage.* *Aufpreis für 14 Übernachtungen im Einzelzimmer (7 in Komfort-Hotels in Havanna und Trinidad) auf Anfrage.* Diese Reise führen wir in Zusammenarbeit mit anderen deutschsprachigen Veranstaltern durch.

Aufpreise

    Karte

    Reiseverlauf

    1. Tag Flug nach Havanna

    Ankunft am Abend und Fahrt zu Ihrem Hotel in der Altstadt.

    2. Tag Havanna

    Der Tag startet mit einem Besuch einer der bekannten Tabakfabriken, bevor Ihre Panoramafahrt durch Havanna beginnt. Sie lernen die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten kennen und erreichen dabei den Revolutionsplatz mit dem über dimensionalen Konterfei Che Guevaras. Nach Ihrem Mittagessen setzen Sie die Stadtbesichtigung zu Fuss durch die Altstadt Havannas (UNESCO-Welterbe) fort. (FMA)

    3. Tag Auf der Tabak-Route ins Viñales-Tal

    Fahrt ins Viñales-Tal (UNESCO-Welterbe), berühmt für den wahrscheinlich weltbesten Tabak. Sie besuchen das Haus eines Tabakbauern und genießen den herrlichen Ausblick über das Mogote-Tal mit seinen imposanten Kalksteinfelsen, bevor Sie während einer Bootsfahrt ein Höhlensystem erkunden. Am späten Nachmittag Rückkehr nach Havanna. (FMA)

    4. Tag Schweinebucht und Che Guevara

    Frühmorgens fahren Sie in Richtung Zentralkuba entlang der legendären Schweinebucht bis nach Santa Clara, wo Che Guevara seinen größten Sieg errang und seine letzte Ruhestätte fand. Am Nachmittag besuchen Sie das gigantische Che Guevara-Denkmal. (FMA)

    5. Tag Weltkulturerbe Trinidad

    Rundgang durch die kleine Stadt Cienfuegos (UNESCO-Welterbe) an der karibischen Südküste, in der die Zeit in den 50er Jahren stehen geblieben zu sein scheint. Nachmittags erreichen Sie Trinidad und besichtigen die koloniale Altstadt (UNESCO-Welterbe). Nirgendwo sonst auf der Insel wurde der aus Zucker und Sklavenhandel gewonnene Reichtum so prachtvoll versteinert wie man an den Herrenhäusern der Zuckerbarone erkennen kann. (FMA)

    6. Tag Sierra del Escambray

    Sozialistische Nostalgie erwartet Sie während Ihrer Fahrt mit alten russischen Fahrzeugen in die Sierra del Escambray. Entlang des Flusses Río Melodioso führt Sie Ihre 2-3 stündige Wanderung durch die vielfältige Natur. Unterwegs besteht die Möglichkeit, unter Wasserfällen zu baden. Nutzen Sie am Abend die Gelegenheit für einen romantisch-musikalischen Streifzug durch Trinidad. (FM)

    7. Tag Weltkulturerbe im Tal der Zuckermühlen

    Verborgene Überreste alter Haciendas schmücken die Landschaft im Tal der Zuckermühlen (UNESCO-Welterbe). Sie besuchen den Landsitz der ehemaligen Zuckerbarone bevor es anschließend ins kaum berührte Sancti Spíritus für einen Stadtrundgang geht. Am Nachmittag erreichen Sie Camagüey. (FM)

    8. Tag Camagüey

    Morgens Spaziergang in den verwinkelten Gassen der Altstadt Camagüeys (UNESCO-Welterbe). Anschließend Fahrt durch diesen sehr typischen Teil Kubas abseits des Tourismus. Am Nachmittag erreichen Sie die Region Holguín. (FA)

    9. Tag Auf den Spuren von Kolumbus

    Auf der Finca Birán besuchen Sie morgens kurz den Geburtsort von Fidel Castro, der aufschlussreiche Einblicke in sein Leben gewährt. Etwa 5-stündige Fahrt entlang der abenteuerlichen Küstenstraße nach Baracoa. Wahrscheinlich ging hier 1492 Kolumbus an Land. Aufgrund seiner Abgeschiedenheit hat sich dieses beschauliche Städtchen seinen eigenen Lebensstil bewahrt. (FA)

    10. Tag Baracoa – Unberührtes Kuba

    Morgens Rundgang durch den kolonialen Stadtkern Baracoas. Anschließend Bootsfahrt auf dem Rio Toa in einer der unberührtesten Regionen Kubas. Ihr Mittagessen nehmen Sie auf einer „Öko-Finca“ inmitten herrlicher Natur ein. (FM)

    11. Tag Guantánamo und Santiago de Cuba

    Nach dem Frühstück führt Sie Ihre Reise durch die tropische Bergwelt und durch eine wüstenähnliche Kakteenlandschaft über Guantánamo, eine Hochburg der afrokubanischen Santería und des haitianischen Voodoo-Kults nach Santiago de Cuba, einer bunten Mischung der Farben und Kulturen. Hier unternehmen Sie einen Stadtrundgang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und besuchen eine legendäre Casa, wo viele berühmte Musiker des Buena Vista Social Clubs ihren Weg begannen. (FA)

    12. Tag Santiago de Cuba

    Morgens unternehmen Sie einen Ausflug zum Wallfahrtsort El Cobre mit dessen Basilika. Im Anschluss fahren Sie in die Bucht von Santiago und gehen auf die Fähre zur Insel Cayo Granma zum Lunch. Am Nachmittag eröffnet sich von der spanischen Festung El Morro ein grandioser Blick über die Bucht. (FM)

    13. Tag Santiago de Cuba – Havanna

    Morgens besuchen Sie die 1953 von Fidel Castro erstürmte Moncada-Kaserne und den Friedhof Santa Ifigenia mit dem Grab des Nationalhelden José Martí. Danach fliegen Sie nach Havanna und fahren zu Ihrem Hotel in der Altstadt. (F)

    14. Tag Eisenbahn-Nostalgie

    Morgens Fahrt nach Madruga in der Provinz Mayabeque für eine Besichtigung der Zuckerfabrik „Boris Luis“. Anschließend geht es von dort weiter zu den Escaleras de Jaruco. Bei herrlichem Ausblick erwartet Sie ein Mittagessen. Danach erwartet Sie kubanische Eisenbahn-Nostalgie während Ihrer Fahrt nach Hershey, dem ehemaligen Sitz des amerikanischen Schokoladenkönigs, wo Sie eine authentische „Fiesta Cubana“ mit Tanz und Live-Musik erwartet. Am späten Nachmittag Rückkehr nach Havanna. (FM)

    15. Tag Rückflug nach Deutschland

    Im Laufe des Tages Fahrt zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. (F)

    16. Tag Ankunft in Deutschland

    Veranstalter: Lernidee Erlebnisreisen GmbH, Eisenacher Straße 11, 10777 Berlin

    Termine

    Termine

    Kuba Salsa, Rum und Revolution (2017)

    Doppelzimmer

    28.08.2017Montag, 28. August 2017 - Dienstag, 12. September 2017
    16 Tage / 15 Nächte

    4420 EUR

     

    Doppelzimmer

    11.09.2017Montag, 11. September 2017 - Dienstag, 26. September 2017
    16 Tage / 15 Nächte

    4120 EUR

     

    Doppelzimmer

    25.09.2017Montag, 25. September 2017 - Dienstag, 10. Oktober 2017
    16 Tage / 15 Nächte

    4120 EUR

     

    Doppelzimmer

    09.10.2017Montag, 9. Oktober 2017 - Dienstag, 24. Oktober 2017
    16 Tage / 15 Nächte

    4120 EUR

     

    Doppelzimmer

    23.10.2017Montag, 23. Oktober 2017 - Dienstag, 7. November 2017
    16 Tage / 15 Nächte

    4120 EUR

     

    Links

    Travity Reisecenter
    Wickeder Hellweg 93
    44319 Dortmund
    Telefon 0231 17 69 88-5

    Büroöffnungszeiten
    Mo 1000-1300 1500-1800
    Di 1000-1300 1500-1800
    Mi 1000-1300 geschlossen
    Do 1000-1300 1500-1800
    Fr 1000-1300 1500-1800
    Sa 1000-1300 geschlossen
    Termine ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung!

     

    Ja, ich buche im Reisebüro!