travity reisecenter - Logo

 

Neuseeland ist nach wie vor eine der Traum-Destinationen im Fernstrecken-Bereich. Am Rande des Südpazifik gelegen, bietet die Doppelinsel uns Europäern einen Platz zum Regenerieren, zum Auftanken und Aufatmen. Ein Ziel für zivilisationsmüde, umweltbewusste Mitteleuropäer, mit Sehnsucht nach Weite, Ferne, intakter Natur, üppiger Vegetation, nach ausgeglichenen Menschen fern jeder Hektik, Bevölkerungsdichte und Verkehrsproblemen. Der Gegensatz zwischen einer unberührten, zum Teil prähistorischen Flora und Fauna und einer modernen Zivilisation mit guter Infrastruktur lässt seine Gäste in Aoteraoa, wie Neuseeland in der Sprache der Maori heißt, sich schnell wohl fühlen. Mit insgesamt nur 15 Tagen einschließlich der Flüge ist dies unsere kürzeste Neuseeland-Reise. Dennoch reicht die Zeit, um die absoluten Besuchs-Höhepunkte sowohl auf der Nord- als auch auf der Südinsel zu erleben, ohne dabei zu lange Fahrstrecken zu haben, da sich Neuseelands kontrastreiche Landschaften auf eine relativ überschaubare Gesamtfläche konzentrieren. Aufgrund der vergleichsweise kurzen Reisedauer bietet sich diese Neuseeland-Reise besonders gut für eine individuelle Erweiterung an. Eine Flugunterbrechung auf der Hin- oder Rückreise in Singapur ist selbstverständlich leicht zu realisieren. Alternativ können wir den Rückflug auch über den Südpazifik führen, und dort eine Verlängerung z.B. auf den Gesellschaftsinseln Tahiti, Moorea und Bora Bora mit ihren grandiosen Landschaftspanoramen, oder auch auf den vielfältigen Inseln Fijis mit ihren herzlichen Bewohnern arrangieren. Für entsprechende Angebote stehen wir gerne zur Verfügung!

Reisenummer 65681

Themen

Sie finden diese Reise und weitere unter folgenden Kategorien:

Neuseeland: Studienreisen - Höhepunkte Neuseelands

Neuseeland ist nach wie vor eine der Traum-Destinationen im Fernstrecken-Bereich. Am Rande des Südpazifik gelegen, bietet die Doppelinsel uns Europäern einen Platz zum Regenerieren, zum Auftanken und Aufatmen. Ein Ziel für zivilisationsmüde, umweltbewusste Mitteleuropäer, mit Sehnsucht nach Weite, Ferne, intakter Natur, üppiger Vegetation, nach ausgeglichenen Menschen fern jeder Hektik, Bevölkerungsdichte und Verkehrsproblemen. Der Gegensatz zwischen einer unberührten, zum Teil prähistorischen Flora und Fauna und einer modernen Zivilisation mit guter Infrastruktur lässt seine Gäste in Aoteraoa, wie Neuseeland in der Sprache der Maori heißt, sich schnell wohl fühlen. Mit insgesamt nur 15 Tagen einschließlich der Flüge ist dies unsere kürzeste Neuseeland-Reise. Dennoch reicht die Zeit, um die absoluten Besuchs-Höhepunkte sowohl auf der Nord- als auch auf der Südinsel zu erleben, ohne dabei zu lange Fahrstrecken zu haben, da sich Neuseelands kontrastreiche Landschaften auf eine relativ überschaubare Gesamtfläche konzentrieren. Aufgrund der vergleichsweise kurzen Reisedauer bietet sich diese Neuseeland-Reise besonders gut für eine individuelle Erweiterung an. Eine Flugunterbrechung auf der Hin- oder Rückreise in Singapur ist selbstverständlich leicht zu realisieren. Alternativ können wir den Rückflug auch über den Südpazifik führen, und dort eine Verlängerung z.B. auf den Gesellschaftsinseln Tahiti, Moorea und Bora Bora mit ihren grandiosen Landschaftspanoramen, oder auch auf den vielfältigen Inseln Fijis mit ihren herzlichen Bewohnern arrangieren. Für entsprechende Angebote stehen wir gerne zur Verfügung!

Karte

Highlights

  • Konzentrierte Neuseeland-Erkundung in gut zwei Wochen
  • unser Einstiegsprogramm für die Doppelinsel
  • die größten Naturwunder und interessantesten Städte in überschaubarer Zeit
  • Überlandtour im komfortablen Reisebus
  • erfahrene, deutschsprachige Reiseleitung
  • Übernachtungen in guten bis sehr guten Hotels
  • tägliches Frühstücksbuffet inklusive
  • Langstreckenflüge mit SINGAPORE AIRLINES, häufig mit dem A380
  • flexible Verlängerungs - und Stopover-Möglichkeiten, auch im Südpazifik (Tahiti und die Gesellschaftsinseln, oder auf Fiji, Tonga und Samoa)
  • auf Wunsch auch Erweiterung zu einer Weltreise möglich
  • unser Preistipp für Neuseeland!

Milford Sound;Fjord

Reiseverlauf

1. Tag: 15-Tage-Tour Spätabends Abflug von Frankfurt mit SINGAPORE AIRLINES nach Singapur (andere Abflughäfen auf Anfrage buchbar). ()

2. Tag: Nachmittags Ankunft in Singapur. Auf Wunsch kann die Anreise auch ein oder zwei Tage eher geplant werden, um hier eine Flugunterbrechung einzulegen. Abends erfolgt der Weiterflug nach Neuseeland. ()

3. Tag: Ankunft gegen Mittag in Auckland und Fahrt in das zentral gelegene Hotel (2 Nächte). Nachmittags Rundfahrt durch die "Stadt der Segel", die von ihrer einmaligen Lage zwischen der Tasman-See und dem Pazifik geprägt ist. ()

4. Tag: Tag zur freien Verfügung für individuelle Aktivitäten in Neuseelands Metropole. Besonders lohnenswert ist ein Besuch im Sea Life Aquarium, wo zahlreiche Meeresbewohner wie Haie, Pinguine und bunte Fische zu Hause sind. Auch empfehlenswert eine Fahrt mit dem Segelboot durch die riesigen Hafengebiete. Der Blick vom 330 m hohen City Tower, bestenfalls zum Sonnenuntergang, rundet den Tag ab. (F)

5. Tag: Morgens Fahrt nach Waitomo und Erkundung der Glühwürmchenhöhle per Boot. Weiter zum vulkanisch geprägten Rotorua mit seinen aktiven Thermalquellen, zugleich ein wichtiger Ort der Maori-Kultur (ca 230 km). Nachmittags Rundgang im Thermalgebiet des Maorizentrums Te Puia, Erlebnis der kochende Schlammtümpel und aktiven Geysire. (F)

6. Tag: Von Rotorua aus südwärts, zunächst zum Lake Taupo. Weiter geht es durch den Tongariro Nationalpark mit seinen drei aktiven Vulkanen: der Tongariro (1968 m), der Ngauruhoe (2291 m) und der Ruapehu (2797 m). Anschließend führt und die "Desert Road" nach Wellington (ca. 460 km), Hauptstadt und Mittelpunkt der neuseeländischen Film- und Theaterindustrie, die in den letzten Jahren wirtschaftlich an großer Bedeutung gewonnen hat. 2 Nächte. (F)

7. Tag: Vormittags eine Rrundfahrt mit Besuch des Botanischen Gartens und Auffahrt auf den Mount Victoria, von wo aus sich ein herrlicher Rundblick über die um eine Bucht erbaute Stadt bietet. Auch ein sehenswertes Observatorium befindete sich hier. Nachmittags freie Zeit, zum Beispiel für einen Besuch des Wild-Schutzgebietes "Zealandia" oder des Nationalmuseums "Te Papa", wo man einen Einblick in die Geschichte und Entwicklung Neuseelands von den einstigen Besiedlungen bis heute bekommt. (F)

8. Tag: Fährüberfahrt (ca 3,5 Std.) von Wellington zunächst über die offene Cook Strait, anschließend durch die romantischen Marlborough Sounds zur Südinsel, nach Picton. Weiter mit dem Bus durch die beeindruckende Buller Schlucht und zu den "Pfannkuchenfelsen" von Punakaiki. Tagesziel ist Greymouth, die größte Stadt an der Westküste (ca. 380 km), zugleich ein bedeutender Fischereihafen. (F)

9. Tag: Der Westland Nationalpark zählt mit seinen kontrastreichen Landschaftsformen - beeindruckende Gletscher, riesige Regenwälder und gewaltige Bergmassive - zu den vielseitigsten Neuseelands. Entlang der immergrünen Westküste gelangen wir nach Hokitika, wo wir eine Jade-Fabrikation besuchen. Weiterfahrt zum etwa 10 km langen Franz Josef Gletscher im Westland Nationalpark (ca. 260 km), Übernachtung im Ort Franz Josef. (F)

10. Tag: Wanderung am Matheson See (wetterabhängig), Gelegenheit zu einem Helikopter-Rundflug (ab ca. € 130,-). Weiterfahrt über den Haast Pass, Klima- und Wasserscheide der Südalpen, in das Landesinnere. Sehr bald verändert sich die Landschaft, auf die grünen Regenwälder folgen nun die trockenen, gelbbraunen Grasebenen von Zentral-Otago. Entlang der tieflblauen Seen Wanaka und Hawea wird schließlich die historische Goldgräberstadt Arrowtown erreicht. Unser heutiges Tagesziel ist Queenstown (ca. 370 km), herrlich gelegen am Wakatipu-See und umgeben von Bergen (3 Nächte). (F)

11. Tag: Queenstown ist die touristische Metropole Neuseelands und bietet eine große Auswahl an Aktivitäten und Unternehmungen: Bergwanderungen durch die abwechslungsreiche Umgebung, Bungee Jumping, eine Jetbootfahrt durch den Shotover-Fluss, oder geruhsamer eine Fahrt mit dem Dampfboot auf dem Wakatipu-See (alles optional). Auch eine Fahrt mit der Seilbahn hinauf auf den Bob´s Peak, der die Stadt überragt, bietet sich an. (F)

12. Tag: Unsere Empfehlung für diesen programmfreien Tag: Ein Tagesausflug zum Milford Sound (Mehrkosten ab ca. € 125,-), dem eindrucksvollen Landschaftswunder der Südinsel. Die Busfahrt dorthin führt über Te Anau und an dem gleichnamigen See entlang bis in die unberührten Bergwälder des Fiordland Nationalparks. Eine Schiffsfahrt durch den Milford Sound fast bis hinauf auf das offene Meer zeigt die ganze Unverfälschtheit dieser Landschaft (alternativ kann auch eine oder beide Fahrstrecken durch einen Flug ersetzt werden, Mehrkosten auf Anfrage). (F)

13. Tag: Fahrt zunächst entlang der "Südalpen" und den Seen Tekapo und Pukaki. Durch feinen Felsstaub, der durch Bewegungen des Gletschers zermahlen und durch das Wasser des Sees in der Schwebe gehalten wird, bekommt der Lake Tekapo eine einzigartige türkise Färbung. Weiter über Fairlie und Geraldine durch die landwirtschaftlich geprägte Canterbury Ebene bis nach Christchurch (ca. 490 km). (F)

14. Tag: Der Vormittag steht noch in Christchurch zur freien Verfügung. Nachmittags Rückflug mit der SINGAPORE AIRLINES auf der Südostasien-Route via Singapur nach Frankfurt. (F)

15. Tag: Frühmorgens Ankunft in Frankfurt. ()

Reiseinformationen

Highlights

  • Konzentrierte Neuseeland-Erkundung in gut zwei Wochen
  • unser Einstiegsprogramm für die Doppelinsel
  • die größten Naturwunder und interessantesten Städte in überschaubarer Zeit
  • Überlandtour im komfortablen Reisebus
  • erfahrene, deutschsprachige Reiseleitung
  • Übernachtungen in guten bis sehr guten Hotels
  • tägliches Frühstücksbuffet inklusive
  • Langstreckenflüge mit SINGAPORE AIRLINES, häufig mit dem A380
  • flexible Verlängerungs - und Stopover-Möglichkeiten, auch im Südpazifik (Tahiti und die Gesellschaftsinseln, oder auf Fiji, Tonga und Samoa)
  • auf Wunsch auch Erweiterung zu einer Weltreise möglich
  • unser Preistipp für Neuseeland!

Visum
nicht erforderlich

Impfungen
nicht vorgeschrieben

Individualreisen_Seiten_Hinweis
72

Private Anreise auf Anfrage
Privatreisen ab 2 Pers. auf Anfrage

Leistungen

  • Linienflüge mit SINGAPORE AIRLINES ab/bis Frankfurt inkl. Steuern und Gebühren (weitere Abflugorte auf Anfrage möglich)
  • Übernachtungen in Hotels entspr. Standard (Landeskategorie) laut Tourverlauf oder gleichwertig
  • Mahlzeiten siehe Tourverlauf (F = Frühstück)
  • Transfers, Besichtigungs-, Rundfahrten- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder
  • Beförderung in klimatisierten Bussen
  • ein Reisehandbuch nach Wahl
  • durchgehende, deutsch spr. Reiseleitung ab Auckland / bis Christchurch

Hotelübersicht
OrtHotelNächte
Auckland

GRAND CHANCELLOR HOTEL AUCKLAND CITY***

2
Rotorua

MILLENIUM HOTEL ROTORUA****

1
Wellington

COPTHORNE ORIENTAL BAY****

2
Greymouth

KINGSGATE HOTEL***

1
Franz Josef

SCENIC HOTEL FRANZ JOSEF***

1
Queenstown

MILLENIUM QUEENSTOWN****

3

Christchurch

SUDIMA HOTEL***

1
Zuschläge
 Preis in Euro

*Vorschautermin

s. S. 10

Einzelzimmerzuschlag:

+ € 890,-

innerdt. Bahnanreise (Rail&Fly):

+ € 50,-

04 CH - Zuschläge Ferne Welten

*Vorschautermin

s. S. 10

Einzelzimmerzuschlag:

+ € 980,-

Veranstalter: IKARUS TOURS GmbH, Am Kaltenborn 49 - 51, 61462 Königstein

Termine

Termine

Neuseeland: Studienreisen - Höhepunkte Neuseelands

06.10.2017Freitag, 6. Oktober 2017 - Freitag, 20. Oktober 2017
15 Tage / 14 Nächte

4290 EUR

 

06.10.2017Freitag, 6. Oktober 2017 - Freitag, 20. Oktober 2017
15 Tage / 14 Nächte

5180 EUR

 

27.10.2017Freitag, 27. Oktober 2017 - Freitag, 10. November 2017
15 Tage / 14 Nächte

4390 EUR

 

27.10.2017Freitag, 27. Oktober 2017 - Freitag, 10. November 2017
15 Tage / 14 Nächte

5280 EUR

 

26.01.2018Freitag, 26. Januar 2018 - Freitag, 9. Februar 2018
15 Tage / 14 Nächte

4390 EUR

 

26.01.2018Freitag, 26. Januar 2018 - Freitag, 9. Februar 2018
15 Tage / 14 Nächte

5280 EUR

 

Links

Travity Reisecenter
Wickeder Hellweg 93
44319 Dortmund
Telefon 0231 17 69 88-5

Büroöffnungszeiten
Mo 1000-1300 1500-1800
Di 1000-1300 1500-1800
Mi 1000-1300 geschlossen
Do 1000-1300 1500-1800
Fr 1000-1300 1500-1800
Sa 1000-1300 geschlossen
Termine ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung!

 

Ja, ich buche im Reisebüro!