travity reisecenter - Logo

 

Fünftägige Städtereise nach London mit Besuch im British Museum und in der Tate Modern

Reisenummer 67848

London – 5 Tage

  • Fünftägige Städtereise nach London mit Besuch im British Museum und in der Tate Modern
  • Zentrales Hotel in Bloomsbury, nahe Oxford Street und Covent Garden
  • Wahlweise Übernachtung mit Frühstück oder Halbpension buchbar
  • Auf Wunsch Ausflug mit dem Zug nach Windsor
  • 5 Tage in der Metropole Britanniens, einem Konglomerat aus Alt und Neu, hip, elegant und kosmopolitisch - kaum eine andere Metropole ist so vielfältig wie London. Für jeden Geschmack gibt es stets Neues zu entdecken oder alte Bekanntschaften zu erneuern: die Tate Gallery of Modern Art oder das British Museum, Big Ben oder London Eye, esoterische Shops oder schicke Einkaufsstraßen. Mit den geschmacks- und szenesicheren Tipps Ihres Reiseleiters ist der klassische Tea for Two genauso easy wie der Abend in einem Restaurant mit "junger wilder" Küche. Gut gelegen ist das Hotel unserer Städtereise: in Bloomsbury nahe Oxford Street und Covent Garden.

    MAP Karte

    Reiseverlauf

    1. Tag: Welcome to London!

    Im Laufe des Tages individuelle Anreise nach London. Im Hotel empfängt der Studiosus-Reiseleiter die bereits anwesenden Gäste um 16.30 Uhr. Natürlich begleitet er Sie auch auf einem ersten Bummel in der Trendmetropole! Er versorgt Sie gern mit Insidertipps zu den nahe gelegenen Attraktionen und kennt den Weg zum nächsten gemütlichen Pub.

    2. Tag: Westminster und die City

    Bei der Stadtrundfahrt setzt Ihr Reiseleiter ein vielseitiges Londonmosaik zusammen. In der City of Westminster sehen wir das politische Zentrum Großbritanniens, wohlbekannt durch die Berichterstattung über den Brexit. Wir schauen bei Buckingham Palace und Big Ben vorbei und über Whitehall und Trafalgar Square erreichen wir die City of London. Am frühen Nachmittag besuchen wir mit einem Londoner Westminster Abbey.

    3. Tag: An der Themse

    Heute fahren wir mit der Tube zum Jubilee Walk am Südufer der Themse. Der Blick schweift von St. Paul's zur Tower Bridge und zum Shard, dem momentan höchsten Gebäude Londons. Vorbei an Shakespeares Globe Theatre kommen wir zur Tate Modern. Der Kunsttempel residiert in einem ehemaligen Kraftwerk und ist gerade noch erweitert worden. Der Nachmittag ist frei. Wer Lust hat, macht mit dem Reiseleiter einen Ausflug mit dem Zug nach Windsor (55 €). Ein Spaziergang durch den reizvollen Ort führt uns zum königlichen Schloss, wo wir die üppigen Staatsgemächer der Queen bewundern können.

    4. Tag: Weltkultur und buntes Leben

    Wir schlendern durch das British Museum. Schon der Lichthof ist ein echter Hingucker. Zu den Höhepunkten zählen der Stein von Rosetta und der Parthenon-Fries. Ihr Reiseleiter kennt noch andere Highlights. Danach bummelt er mit Ihnen nach Covent Garden, einem Hot Spot der Kleinkünstler und Selbstdarsteller. Nachmittags freie Zeit für einen weiteren Museumsbesuch oder zum Shopping auf den alternativen Märkten rund um Camden Lock. Am Abend feiern wir beim Farewell-Dinner Abschied in einem gemütlichen Pub und können die vielen Eindrücke miteinander austauschen.

    5. Tag: Goodbye!

    Nehmen Sie vormittags noch etwas Londoner Lebensgefühl auf: Der Abschied naht! Im Laufe des Tages individuelle Rückreise von London.

    Leistungen

    Im Reisepreis enthalten

  • Stadtrundfahrt in bequemem Reisebus
  • Aufladbare Oyster Card mit Guthaben für die Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln im Rahmen des Programms (ca. 20 €)
  • 4 Übernachtungen im Hotel Radisson Edwardian Grafton
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Halbpension (Frühstücksbuffet, 3 Abendessen im Hotel)
  • bei Studiosus außerdem inklusive

  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Farewell-Dinner in einem gemütlichen Pub
  • Welcome-Drink
  • Eintrittsgelder
  • Einsatz des Studiosus-Audiosets
  • Trinkgelder im Hotel
  • Reiseliteratur (ca. 15 €)
  • Klimaneutrale Bus- und Bahnfahrten durch CO2-Ausgleich
  • Hotel Radisson Edwardian Grafton****

    Das Hotel - ein ehemaliges Schwesternwohnheim aus viktorianischer Zeit - liegt im Stadtteil Bloomsbury. Oxford Street und Covent Garden sind von hier zu Fuß zu erreichen. Seine Ausstattung vereint koloniales Flair mit asiatischen Dekorelementen und modernem Design. Freuen Sie sich auf ein reichhaltiges englisches Frühstück im Aston Restaurant (Buffet). Bei Buchung von Halbpension nehmen Sie das Abendessen ebenfalls in diesem Restaurant ein. Die 330 modernen, unterschiedlich geschnittenen Zimmer verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN (kostenfrei), Minibar, Safe, Föhn, Hosenbügler sowie Tee- und Kaffeekocher. Die Hotelklassifizierung beruht auf einer Selbsteinschätzung des Hotels.

    Einreisebestimmungen

    Für die Einreise nach Großbritannien benötigen Bürger aus Deutschland, Österreich und der Schweiz einen Reisepass oder einen Personalausweis (Identitätskarte), der für die Dauer des Aufenthaltes in Großbritannien gültig sein muss. Die Einreise mit einem vorläufigen Personalausweis ist möglich.
    Wir empfehlen Ihnen die Mitnahme des Reisepasses, da Sie mit diesem bei der Einreise das sogenannte „E-Gate“ benutzen können, wo die Abfertigung in der Regel zügiger vonstatten geht.
    Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die britischen Behörden strenge Grenzkontrollen bei Ein- und Ausreise durchführen.
    Für Reiseteilnehmer mit anderer Nationalität gelten möglicherweise andere Einreisebestimmungen. Wir bitten Sie, sich ggf. bei Ihrem Reiseberater oder beim zuständigen Konsulat zu erkundigen. Ausländische Staatsbürger mit einem Fremdenpass (Blau mit zwei schwarzen Streifen und dem Text: „Convention of 1951“) benötigen ein Visum für Großbritannien.
    Benutzen Sie keine Ausweisdokumente, die einmal als verloren oder gestohlen gemeldet waren. Selbst wenn sie inzwischen wieder als „aufgefunden“ gemeldet wurden, führt dies nicht automatisch zu einer Löschung des Verlusteintrags in der Interpol-Datenbank. Es kommt daher immer wieder vor, dass die britische Grenzpolizei solche Ausweisdokumente einzieht.

    Hotelsicherheit

    Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass aufgrund abweichender nationaler Normen die Brüstungshöhen von Treppen- und Balkongeländern in vielen britischen Hotels niedriger als 90 cm sind. Sie entsprechen somit nicht dem deutschen Standard. Zudem sind die Zwischenräume zwischen den Geländer-Pfosten teilweise größer sind als die bei uns üblichen 15 cm.
    In Großbritannien nutzen wir teilweise traditionsreiche Hotels in historischen Gebäuden. Diese bieten viel Flair und authentischen britischen Charme, haben jedoch oft in Größe und Ausstattung recht unterschiedliche Zimmer. Die Gänge und Zimmer sind häufig verwinkelt, zwischen Zimmer und Bad kann es unter Umständen nicht oder schlecht gekennzeichnete Stufen geben, wenn beide auf unterschiedlichen Ebenen liegen. Auch sind nicht immer Rauchmelder und Sprinkleranlagen in den Zimmern und Gängen vorhanden. Bitte prägen Sie sich auch die Fluchtwege ein, damit Sie in einem äußerst unwahrscheinlichen Notfall schnell und sicher das Gebäude verlassen können.

    Hinweise

    Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

    Veranstalter: Studiosus Reisen München GmbH, Riesstraße 25, 80992 München

    Termine

    London – 5 Tage

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 5 Tage

    03.10.2019Donnerstag, 3. Oktober 2019 - Montag, 7. Oktober 2019
    5 Tage / 4 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 5 Tage

    03.10.2019Donnerstag, 3. Oktober 2019 - Montag, 7. Oktober 2019
    5 Tage / 4 Nächte

     

    Travity Reisecenter
    Wickeder Hellweg 93
    44319 Dortmund
    Telefon 0231 17 69 88-5

    Büroöffnungszeiten
    Mo 1000-1300 1500-1800
    Di 1000-1300 1500-1800
    Mi 1000-1300 geschlossen
    Do 1000-1300 1500-1800
    Fr 1000-1300 1500-1800
    Sa 1000-1300 geschlossen
    Termine ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung!

     

    Ja, ich buche im Reisebüro!