travity reisecenter - Logo

 

Kambodschas Vielfalt Stadt, Land, Fluss (2018)

14-tägige Erlebnisreise mit 5-tägiger Flusskreuzfahrt durch Kambodscha

Reisenummer 69111

Kambodschas Vielfalt Stadt, Land, Fluss (2018)

14-tägige Erlebnisreise mit 5-tägiger Flusskreuzfahrt durch Kambodscha

Entdecken Sie Kambodscha! Von den Straßen Phnom Penhs bis hin zu den beeindruckenden UNESCO-Welterbe-Tempeln von Angkor werden Sie von diesem Land begeistert sein. Lassen Sie sich von der Ruhe der Dörfer bezaubern, entspannen Sie auf Ihrem Flusskreuzfahrtschiff und lernen Sie die Menschen und die wechselvolle Geschichte ihres Landes kennen.

Das macht diese Reise einzigartig

  • Spannendes Phnom Penh – Stadt im Aufbruch
  • Rückblick auf die Geschichte der 70er Jahre
  • Für Architektur-Fans: Französisches Kolonialerbe
  • Angkor Wat, Ta Prohm und Angkor Thom – Architektur im Khmer-Reich (UNESCO-Welterbe)
  • Entspannte Tage an Bord eines Mekong-Flusskreuzfahrtschiffs
  • Einblicke in das Alltagsleben der kambodschanischen Bevölkerung
  • Authentisch: Besuch entlegener Dörfer
  • Tonle Sap – Größter See Südostasiens

Leistungen

  • Flüge Frankfurt – Phnom Penh – Frankfurt (Umsteigeverbindung) in der Economy Class
  • Flussfahrt auf dem Mekong von Phnom Penh nach Siem Reap mit der Jayavarman mit 4 Übernachtungen in einer Superior-Kabine
  • 7 Übernachtungen in Komfort-Hotels
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Alle Besichtigungen und Transfers inkl. Eintrittsgeldern laut Reiseverlauf
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Informationsmaterial

Nicht enthalten

  • Visum-Gebühr für Kambodscha (60 €)
  • Trinkgelder

Reisepapiere und Impfungen

  • Reisepass und Visum erforderlich.
  • Keine Impfungen vorgeschrieben.

Verlängerung

Genießen Sie ein paar erholsame Tage am Strand von Sihanoukville und Ausflüge zu Mangrovenwäldern und vorgelagerten Inseln.

Preise p. P. (DZ) Reisepreis Aufpreis für Einzelzimmer
The Independence Resort (Deluxe Room) ab 450 € ab 250 €
Sokha Beach Resort (Deluxe Room) ab 520 € ab 320 €

Leistungen

  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstück im gebuchten Hotel
  • PKW-Transfer von Phnom Penh nach Sihanoukville und zurück (ca. 4 h, ohne Reiseleitung)

Mindestteilnehmerzahl: 2 Gäste

h3. Reisen nach Ihren Wünschen Diese Reise können Sie auch nach Ihren Vorstellungen gestalten und zu Ihrem Wunsch-Termin buchen. Gern arbeiten wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot aus.
* Spannendes Phnom Penh – Stadt im Aufbruch * Rückblick auf die Geschichte der 70er Jahre * Für Architektur-Fans: Französisches Kolonialerbe * Angkor Wat, Ta Prohm und Angkor Thom – Architektur im Khmer-Reich (UNESCO-Welterbe) * Entspannte Tage an Bord eines Mekong-Flusskreuzfahrtschiffs * Einblicke in das Alltagsleben der kambodschanischen Bevölkerung * Authentisch: Besuch entlegener Dörfer * Tonle Sap – Größter See Südostasiens
* Flüge Frankfurt – Phnom Penh – Frankfurt (Umsteigeverbindung) in der Economy Class * Flussfahrt auf dem Mekong von Phnom Penh nach Siem Reap mit der Jayavarman mit 4 Übernachtungen in einer Superior-Kabine * 7 Übernachtungen in Komfort-Hotels * Deutsch sprechende Reiseleitung * Alle Besichtigungen und Transfers inkl. Eintrittsgeldern laut Reiseverlauf * Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen) * Informationsmaterial
* Visum-Gebühr für Kambodscha (60 €) * Trinkgelder
* Reisepass und Visum erforderlich. * Keine Impfungen vorgeschrieben.
h2. Verlängerung Genießen Sie ein paar erholsame Tage am Strand von Sihanoukville und Ausflüge zu Mangrovenwäldern und vorgelagerten Inseln. |Preise p. P. (DZ)|Reisepreis|Aufpreis für Einzelzimmer| |The Independence Resort (Deluxe Room)|ab 450 €|ab 250 €| |Sokha Beach Resort (Deluxe Room)|ab 520 €|ab 320 €| h3. Leistungen * 3 Übernachtungen inkl. Frühstück im gebuchten Hotel * PKW-Transfer von Phnom Penh nach Sihanoukville und zurück (ca. 4 h, ohne Reiseleitung) Mindestteilnehmerzahl: 2 Gäste
h3. Reisen nach Ihren Wünschen Diese Reise können Sie auch nach Ihren Vorstellungen gestalten und zu Ihrem Wunsch-Termin buchen. Gern arbeiten wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot aus.

Aufpreise

    Karte

    Reiseverlauf

    1. Tag Abreise aus Deutschland

    2. Tag Ankunft in Kambodscha

    Am Vormittag landen Sie in Phnom Penh. Während eines Spaziergangs lernen Sie die versteckten Seiten der kambodschanischen Hauptstadt kennen. Enge Gassen und lebhafte Plätze führen Sie zu Wat Lanka, einer der ältesten Pagoden Phnom Penhs und zum White Building aus den 1960er Jahren, entworfen vom Architekten Vann Molyvann. Ein Einblick in ein faszinierendes Projekt, das einst weiß strahlend aus dem Grün Phnom Penhs herausragte und sowohl für Künstler als auch für ärmere Familien gebaut wurde. Hinter den Fassaden pulsiert heute auch wieder das Leben. Bei einem Ausflug zum berüchtigten ehemaligen Gefängnis S21 erhalten Sie einen Einblick in die Schreckensherrschaft der Roten Khmer. (A)

    3. Tag Stadtbesichtigung in Phnom Penh

    Heute beziehen Sie Ihre Kabine auf dem Mekong-Schiff Jayavarman. Nach dem Mittagessen entdecken Sie das kulturelle Erbe der Stadt und besuchen u. a. den Königspalast, die Silber-Pagode und das Nationalmuseum mit seinen Artefakten aus der Khmer-Zeit. Das Museumsgebäude selbst ist von der Architektur der Khmer-Tempel inspiriert. Abendliche Apsara-Tanzvorführung an Bord. (FMA)

    4. Tag Landleben

    Heute fahren Sie durch die unberührte Natur des Landes. An den Ufern sehen Sie traditionelle Dörfer, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint und die Landbevölkerung ihrer Arbeit nachgeht. Besuch einer Schule, des Wat Hanchey aus dem 7. Jh. und des Wat Nokor, einem Angkor-Tempel aus dem 11. Jh., wo Sie das Leben der Mönche kennenlernen. (FMA)

    5. Tag Kampong Cham

    Freuen Sie sich heute auf einen tieferen Einblick in das Leben der Bevölkerung: Auf der Insel Koh Oknha Tey besuchen Sie eine Seidenmanufaktur und kommen der buddhistischen Religion bei einer Segnung durch einen Mönch näher. Ihr Schiff kreuzt heute den Zusammenfluss von Mekong und Tonle. (FMA)

    6. Tag Großer See – Tonle Sap

    Heute besichtigen Sie das Töpfer- und Fischerdorf Kampong Chhnang. Auf dem größten See Südostasiens begegnen Ihnen einige der berühmten schwimmenden Dörfer. (FMA)

    7. Tag Weltkulturerbe Angkor

    Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied von Ihrem schwimmenden Hotel und der freundlichen Besatzung. Sie erreichen Siem Reap, Ausgangspunkt für die Erkundung des weltberühmten Angkor-Parks mit seinen 40 km² Fläche und mehr als 100 Tempeln aus dem 9. bis 13. Jh., viele davon UNESCO-Welterbe. Nach einem kurzen Stopp im Hotel besuchen Sie am Nachmittag den Haupttempel Angkor Wat, den größten Sakralbau der Welt. Himmlische Apsara-Tänzerinnen schmücken die Tempelwände. (F)

    8. Tag Tempel und Dschungel

    Der Dschungel-Tempel Ta Prohm ist einzigartig, viele Teile sind zerbröckelt, von Bäumen und Kletterpflanzen überwuchert und schaffen eine mystische Atmosphäre. Angkor Thom, die letzte Hauptstadt des Khmer-Reiches unter König Jayavarman und Bayon, mit seinen Türmen mit meterhohen aus Stein gemeißelten Gesichtern, geben einen umfassenden Einblick in die Kultur und Architektur der Khmer. Abendlicher Besuch des Phare-Zirkus: Schauspiel, Artistik und Musik werden von Jugendlichen dargeboten. (FM)

    9. Tag Dorfleben

    Abseits der Besucherströme erhalten Sie heute Einblicke in das Alltagsleben der Bevölkerung. Nach dem Frühstück geht es per Ochsenkarren zum Markt, wo die Einheimischen einkaufen – Kräuter, Gemüse, Obst, kaum verpackte Güter. Je nach Jahreszeit können Sie zuschauen, wie Reis gepflanzt wird oder die Häuser gedeckt werden. Bezaubern wird Sie der Banteay Srei-Tempel. Die Fülle der kunstfertigen Steingravuren macht die Festung der Frauen zu einem Juwel aus rotem Sandstein. (FM)

    10. Tag Battambang

    Auf Ihrem Weg in Kambodschas zweitgrößte Stadt Battambang besuchen Sie die UNESCOgeschützte Tempelanlage von Banteay Chhmar. Dieser wenig besuchte Tempel zeigt faszinierende Steinarbeiten der Khmer. Nach Ihrer Ankunft in Battambang haben Sie Gelegenheit, die charmante Stadt bei einem Spaziergang zu erkunden. Insbesondere am Fluss Sangker ist herrliche französische Kolonial-Architektur zu bestaunen. (F)

    11. Tag Geschichte und Gegenwart in Battambang

    Ein Ausflug führt Sie heute zum Berg Phnom Sampeau mit einer beeindruckenden Aussicht auf die Reisfelder und Dörfer der Umgebung. Hier liegen die Schönheit der kambodschanischen Landschaft und die Schrecken des Regimes der Khmer Rouge nahe beisammen. Am Nachmittag besuchen Sie den Tempel Wat Banan aus dem 11. Jh. und einige Dörfer, in denen Sie traditionelle Handwerkskünste sehen. (F)

    12. Tag Oudong

    Heute verabschieden Sie sich von Battambang und besuchen die ehemalige Hauptstadt und Königsstadt Oudong mit ihren zahlreichen Stupas und Tempeln. Vom Phnom Oudong aus bietet sich ein einzigartiger Blick! Eine Stupa im Khmer-Baustil krönt den Berg und Ihr Reiseleiter erzählt von der religiösen Bedeutung des Ortes. Zwischen den Bäumen sehen Sie unzählige Buddha-Statuen. Stärken Sie sich für die Weiterfahrt bei einem Picknick am Fuße des Berges. Weiterfahrt und Halt im Dorf Koh Chen, wo man sich auf Silberarbeiten spezialisiert hat. Nach Ihrer Rückkehr erwartet Sie in Phnom Penh ein Abschiedsessen mit kambodschanischen Köstlichkeiten. (FMA)

    13. Tag Abschied von Stupas, Tempeln und Ursprünglichkeit

    Die Zeit bis zu Ihrem Flug steht Ihnen heute zur freien Verfügung. (F)

    14. Tag Ankunft in Deutschland

    Veranstalter: Lernidee Erlebnisreisen GmbH, Eisenacher Straße 11, 10777 Berlin

    Termine

    Kambodschas Vielfalt Stadt, Land, Fluss (2018)

    Doppelzimmer (indiv. Anreise)

    19.08.2018Sonntag, 19. August 2018 - Samstag, 1. September 2018
    14 Tage / 13 Nächte

    3160 EUR

     

    Doppelzimmer (Flüge inkl.)

    19.08.2018Sonntag, 19. August 2018 - Samstag, 1. September 2018
    14 Tage / 13 Nächte

    4060 EUR

     

    Doppelzimmer (indiv. Anreise)

    16.09.2018Sonntag, 16. September 2018 - Samstag, 29. September 2018
    14 Tage / 13 Nächte

    2880 EUR

     

    Doppelzimmer (Flüge inkl.)

    16.09.2018Sonntag, 16. September 2018 - Samstag, 29. September 2018
    14 Tage / 13 Nächte

    3780 EUR

     

    Travity Reisecenter
    Wickeder Hellweg 93
    44319 Dortmund
    Telefon 0231 17 69 88-5

    Büroöffnungszeiten
    Mo 1000-1300 1500-1800
    Di 1000-1300 1500-1800
    Mi 1000-1300 geschlossen
    Do 1000-1300 1500-1800
    Fr 1000-1300 1500-1800
    Sa 1000-1300 geschlossen
    Termine ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung!

     

    Ja, ich buche im Reisebüro!