travity reisecenter - Logo

 

Kreuzfahrt in Italien Exklusiv-Charter: Italiens Schönheiten. Rund um Apulien, Kalabrien und Sizilien (2021)

12-tägige Schiffsreise mit 9-tägiger Kreuzfahrt in Italien

Reisenummer 71419

Kreuzfahrt in Italien Exklusiv-Charter: Italiens Schönheiten. Rund um Apulien, Kalabrien und Sizilien (2021)

12-tägige Schiffsreise mit 9-tägiger Kreuzfahrt in Italien

Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn, Im dunkeln Laub die Goldorangen glühn, Ein sanfter Wind vom blauen Himmel weht, Die Myrte still und hoch der Lorbeer steht? Dahin möchten wir mit Ihnen ziehn! Entdecken Sie auf Goethes Spuren den Zauber Süditaliens. Diese einzigartige Schiffsreise führt Sie nicht nur zu den großen Höhepunkten des Mezzogiorno wie Lecce, Otranto, Syrakus, Agrigent und Taormina, sondern auch zu zahllosen verborgene Perlen des Südens. Wer kennt schon die Traumbucht San Vito Lo Capo, die Steinzeitnekropole von Pantalica oder gar die Inselchen Levanzo und Panaräa? Dazu ein Capuccino, eine Flasche Nero d’Avola und Siziliens kulinarische Gaumenfreuden …

* Einziger deutschsprachiger Exklusiv-Charter auf der komfortablen Motor-Yacht Harmony G * 3 berühmte Regionen auf einer Reise: Apulien, Kalabrien und Sizilien * Selten besucht und ein mediterraner Geheimtipp: Die Ägadischen Inseln vor Trapani * Island Hopping auf den Liparischen Inseln inklusive Stromboli by night * 6 UNESCO-Welterbe-Stätten: Agrigent, Syrakus, Pantalica, Cefalu, Ätna und Liparische Inseln * Lecce und Syrakus – Mehr barocke Herrlichkeit geht nicht * Otranto und Crotone, Kalabriens antike Hafenstädte * San Vito lo Capo – Wo Sizilien sich in den Farben der Karibik kleidet * Taormina, Siziliens Schatzkästchen zwischen Ätna und Mittelmeer * Ätna und Stromboli, zwei aktive Vulkane auf einer Reise
* Flüge von Deutschland nach Brindisi und zurück von Catania in der Economy Class * 9-tägige Kreuzfahrt ab Brindisi/bis Messina mit 8 Übernachtungen in der gebuchten KabinenKategorie * 3 Übernachtungen in Komfort-Hotels in Lecce und Taormina * Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen) * Welcome-Cocktail, Themenabend, Captain’s Dinner, Kaffee, Tee und Wasser an Bord des Schiffes * Durchgehende deutschsprachige Reiseleitung ab Brindisi/bis Catania * Zusätzlich lokale Deutsch sprechende Stadtführer und Naturführer am Ätna * Ausflüge inkl. Eintrittsgeldern laut Reiseverlauf * Transfers und Ausflüge in modernen Reisebussen mit Klimaanlage * Seilbahnfahrt in Taormina * Gepäck-Service * Kostenloser Verleih von Angel- und Schnorche lEquipment an Bord (nach Verfügbarkeit) * Reiseliteratur und Reiseunterlagen
* Trinkgelder * Wunsch-Ausflüge * sonstige Getränke
* Personalausweis oder Reisepass erforderlich. * Keine Impfungen vorgeschrieben.

Aufpreise

    Karte

    Reiseverlauf

    1. Tag Buon giorno, Apulien!

    Flug von Deutschland nach Brindisi. Nach der Begrüßung am Flughafen fahren Sie nach Lecce. Ihr komfortables Hotel für die kommenden zwei Nächte liegt inmitten der zauberhaften Altstadt. (A)

    2. Tag Lecce

    Ein ganzer Tag in Lecce erwartet Sie heute. Das UNESCO-Welterbe ist ein einziges Feuerwerk des Barock. Vormittags besichtigen Sie Stein gewordene barocke Träume wie die Basilika Santa Croce, den Dom, die Kirchen Santa Chiara und San Mateo. Lust auf einen Capuccino mit Blick auf das Amphitheater am Nachmittag? Das mediterrane Flair der Stadt aus goldgelbem Kalkstein wird Sie verzaubern! (FA)

    3. Tag An Apuliens Küste

    Nach dem Frühstück geht es zum Hafen von Brindisi, wo Sie die Crew herzlich an Bord Ihrer komfortablen Motor-Yacht willkommen heißt. Bald schon heißt es: Leinen los! Ihr Schiff fährt hinaus aufs Mittelmeer. Nachmittags tauchen am Horizont gewaltige Stadtmauern über einer türkisgrünen Bucht auf. Der antike Handelshafen Otranto kann seine Vergangenheit nicht verleugnen, denn seine Fischer sprechen noch immer einen Dialekt, der dem Griechischen verwandt ist. Sie erobern die herrliche Altstadt im Schatten einer mächtigen Burg im Sturm und fragen sich, wer die 10 Millionen Puzzlesteinchen auf dem Boden der Kathedrale Santa Annunziata zusammengesetzt hat … Die kommenden acht Nächte logieren Sie in Ihrer Kabine an Bord. (FMA)

    4. Tag Der Goldschatz der Hera

    In der Altstadt von Crotone, vor der Sie heute ankern, reiht sich Adelspalast an Adelspalast. Die Burg Karls V. und der Dom sind steinerne Zeugen einer reichen Geschichte, die bis in die Bronzezeit zurückreicht. Im Archäologischen Museum erwartet Sie der antike Goldschatz der Hera. Doch auch Crotones Umland ist wunderschön, ob am Capo Colonna mit dem berühmten Tempel der Göttin Hera Lacinia oder an der byzantinischen Inselfestung Punta Le Castella inmitten des Meeres. Nachmittags fahren Sie entlang der kalabrischen Küste südwärts. (FMA)

    5. Tag Bella Sicilia

    Heute erwartet Sie ein spektakuläres Panorama in Sizilien: Der gewaltige Vulkankegel des Ätna erhebt sich majestätisch aus dem blauen Meer. An seinem Fuß ein malerischer piniengesäumter Strand, darüber in schwindelerregender Höhe Taormina, eine Altstadt wie aus einer Gemäldegalerie. Den Höhenunterschied überwinden Sie mit der Seilbahn. Der spektakuläre Ausblick begleitet Sie bis ins antike Theater, das inmitten von Oliven-, Orangen- und Mandelhainen liegt. Anschließend spazieren Sie durch die Altstadtgassen zum Domplatz, gelangen zur Kathedrale und zum römischen Odeon. Nachmittags bricht Ihr Schiff auf gen Süden, passiert Catania und erreicht schließlich Syrakus. Der gewaltige Ätna begleitet Ihre Reise. Und wie wäre es mit einem abendlichen Streifzug durch die erleuchtete Altstadt von Syrakus? Es kann ruhig etwas später werden – Ihr Schiff ankert hier über Nacht. (FMA)

    6. Tag Auf Zeitreise in die Steinzeit

    Der Vormittag gehört der goldenen Altstadt in Syrakus auf der vorgelagerten Insel Ortigia, die ein Damm mit dem Festland verbindet. Das bunte Markttreiben verwöhnt Sie mit den Düften und Aromen der sizilianischen Küche. Ein abwechslungsreicher Ausflug führt Sie am Nachmittag in das grüne Inselinnere bis zum Naturschutzgebiet Pantalica. Der Panoramablick auf die Anapo-Schlucht und das byzantinische Dorf mit seinen Höhlenwohnungen sind nur der Auftakt Ihrer Zeitreise in das 13. Jh. v. Chr. Denn die 5.000 Gräber der Felsnekropole von Pantalica zählen zum UNESCO-Welterbe. Vor dieser spektakulären Kulisse wandern Sie nach Lust und Laune, bevor es zurück zum Schiff geht. Abends verschwindet die Silhouette von Syrakus langsam hinter Ihnen am Horizont. (FMA)

    7. Tag Tempel am Meer

    Agrigents berühmte griechische Tempel sieht man schon von Weitem, das UNESCO-Welterbe thront hoch über dem Meer. Hier gehen Sie heute vor Anker und erkunden das berühmte Tal der Tempel zu Fuß. Castor und Pollux, Juno, Concordia, Zeus oder Herkules – welcher Tempel ist der schönste im ganzen Land? Von hier ist es ein Katzensprung in die malerische Altstadt von Agrigent. Ein Stückchen Himmel zum Kaffee? Kosten Sie doch mal Cannoli, sizilianische Süßigkeiten aus Pistazien. Im Abendlicht fährt Ihr Schiff entlang der bizarren weißen Kreidefelsen der Scala di Turchi gen Westen. (FMA)

    8. Tag Farben der Karibik

    Land in Sicht! Würfelförmige weiße Häuschen zwischen tiefblauem Meer und schroffen Felsen – ein Anblick à la Kykladen. Die Ägadischen Inseln werden selten angelaufen und sind ein echter Geheimtipp. Auf der kleinen Insel Levanzo ticken die Uhren langsamer. Der Alltag entführt Sie in die Zeiten vor den Besucherströmen am Mittelmeer. Genießen Sie den Vormittag in dieser Idylle, bevor es wieder an Bord geht. Denn nachmittags wartet schon das nächste Highlight: die paradiesische Bucht von San Vito Lo Capo in Siziliens äußerstem Nordwesten. Das Meer leuchtet türkis, dahinter ein strahlend weißer Sandstrand, Zypressen und Pinien und ein gewaltiger Felsklotz im Meer – was für eine Kulisse! Stürzen Sie sich in die warmen Fluten und genießen Sie das Flair in Siziliens schönstem Badeort. (FMA)

    9. Tag Sizilien

    Die Altstadt von Cefalu auf einer Landzunge im Meer ist ein wahres Schatzkästchen. Den Vormittag über erkunden Sie die historischen Gassen, besuchen den wuchtigen Normannen-Dom aus dem 12. Jh., steigen hinab zum Waschplatz aus dem Mittelalter und – wenn Sie Lust haben – hinauf auf den Hausberg der Stadt mit herrlichem Blick auf Cefalu und das Meer. Mittags lichtet Ihr Schiff den Anker und fährt hinaus aufs Mittelmeer. Ihr Tagesziel taucht schon am Abend auf: die geheimnisvollen Äolischen Inseln (UNESCO-Welterbe). Über Nacht ankern Sie im Hafen der Insel Lipari. (FMA)

    10. Tag Island Hopping auf den Liparen

    Morgens bummeln Sie durch Lipari, dessen weiße Häuser eine gewaltige Burg überragt. Dann setzen Sie über zur Nachbarinsel Salina, Kulisse zahlreicher Filme. Ginster, Hibiskus und Oleander im Schatten eines grünen Vulkans – auf der äolischen Garteninsel reifen Kapern, von denen Gourmets in ganz Italien schwärmen, und auch ein lieblicher MalvasiaWein gedeiht hier. Im pittoresken Inselhauptort Santa Marina Salina können Sie beides kosten. Nachmittags nehmen Sie Kurs auf die Feuerinsel Stromboli. Auf einem kurzen Zwischenstopp erkunden Sie zu Fuß die kleine Schwester Panarea. Malerischer geht es kaum – hier ankern nicht ohne Grund die Yachten der Reichen und Schönen. Nachts erwartet Sie an Bord das Captain’s Dinner unter Sternen und zum Dessert ein Feuerwerk im wahrsten Sinne des Wortes. Sie passieren die Insel Stromboli und bewundern glühende Lava – ein faszinierendes und unheimliches Spektakel zugleich! (FMA)

    11. Tag Tanz auf dem Vulkan

    Frühmorgens fahren Sie ein in die Straße von Messina und erreichen die gleichnamige Hafenstadt. Hier nehmen Sie Abschied von Ihrem Schiff und seiner liebenswerten Crew. Ein neuer Tag, ein neuer Vulkan. Denn heute geht es durch grünes Bergland hinauf zum Ätna, Europas höchstem aktiven Vulkan (UNESCO-Welterbe). Auf knapp 2.000 m werden die Bäume spärlicher und die Lavafelder dominanter. Blühende Orangen- und Zitronenhaine gehen über in eine bizarre Mondlandschaft. Hier unternehmen Sie eine kleine Wanderung zu einem erloschenen Krater. Nachmittags erreichen Sie dann Ihr herrliches Hotel in Taormina, wo Sie heute übernachten. Nach dem Abschiedsessen in der Altstadt träumen Sie noch einmal von Inseln und Vulkanen. (FA)

    12. Tag Ciao Italia!

    Nach dem Frühstück fahren Sie zum Flughafen Catania und fliegen zurück nach Deutschland. (F)

    Hinweise

    Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

    Veranstalter: Lernidee Erlebnisreisen GmbH, Eisenacher Straße 11, 10777 Berlin

    Termine

    Kreuzfahrt in Italien Exklusiv-Charter: Italiens Schönheiten. Rund um Apulien, Kalabrien und Sizilien (2021)

    Kategorie C (Unterdeck)

    27.04.2021Dienstag, 27. April 2021 - Samstag, 8. Mai 2021
    12 Tage / 11 Nächte

    5920.00 EUR

     

    Kategorie B (Hauptdeck)

    27.04.2021Dienstag, 27. April 2021 - Samstag, 8. Mai 2021
    12 Tage / 11 Nächte

    6420.00 EUR

     

    Kategorie A (Hauptdeck)

    27.04.2021Dienstag, 27. April 2021 - Samstag, 8. Mai 2021
    12 Tage / 11 Nächte

    6820.00 EUR

     

    Kategorie P (Oberdeck)

    27.04.2021Dienstag, 27. April 2021 - Samstag, 8. Mai 2021
    12 Tage / 11 Nächte

    7420.00 EUR

     

    Travity Reisecenter
    Wickeder Hellweg 93
    44319 Dortmund
    Telefon 0231 17 69 88-5

    Büroöffnungszeiten
    Mo 1000-1300 1500-1800
    Di 1000-1300 1500-1800
    Mi 1000-1300 geschlossen
    Do 1000-1300 1500-1800
    Fr 1000-1300 1500-1800
    Sa 1000-1300 geschlossen
    Termine ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung!

     

    Ja, ich buche im Reisebüro!